Anzeige
PMail32.de
Pegasus Mail | Mercury | pmail.com 
Home | Info | Sitemap | Hilfe | Download 
 PMail32.de - Pegasus Mail
Freitag, 15.12.2017 

Information zu Pegasus Mail

Information zu Pegasus Mail basiert auf dem EDV-Info-Artikel "Information zu Pegasus Mail (v7)" aus dem Jahr 2001.

Information zu Pegasus Mail
---------------------------

Dieser Text informiert kurz über das E-Mail-Programm von David Harris - PEGASUS MAIL.
Detaillierte Fragen zu Pegasus Mail (oder dem Serverprodukt Mercury), bzw. dessen Benutzung, sind am besten in den unten angegebenen Mailinglisten zu stellen.


Allgemein
---------

Pegasus Mail ist ein E-Mail-Programm, welches einerseits für Novell Netware-Netze und andererseits für SMTP/POP3-Mail (Internet) verwendet werden kann (IMAP-Support sollte auch vorhanden sein). Via User Defined Gateway (UDG) kann Pegasus Mail auch in anderen Netzwerken eingesetzt werden.

Pegasus Mail ist ein freies Programm und darf von jeder beliebigen Zahl von Anwendern auf einer beliebigen Anzahl von Systemen ohne eine Gebühr oder Auflage benutzt werden; bindend sind lediglich einige Bedingungen zur Benutzung. U.a. ist Pegasus Mail KEIN Public Domain-Programm - der Autor, David Harris, behält das Eigentumsrecht und das Urheberrecht; jegliche Veränderung des Programmes ist ohne Genehmigung verboten. Näheres siehe in der Onlinehilfe zu Pegasus.


Verfügbarkeit von Pegasus
--------------------------

Pegasus ist verfügbar fuer DOS, Win16, Win32 und Mac - allerdings weicht die Funktionalität teilweise voneinander ab. Aktuell entwickelt wird die Win32-Version.

1: Via anonymous FTP on the Internet:
   risc.ua.edu, in /pub/network/pegasus        (North America)
   ftp.usm.maine.edu, in /pub/network/pegasus. (North America)
   ftp.let.rug.nl, in /pub/pegasus             (Europe)
   pegasus.topnz.ac.nz, in /pegasus            (South Pacific)

2: Via Web Browser
   http://risc.ua.edu/pub/network/pegasus
   http://freya.let.rug.nl/pegasus/            (Pegasus Mail Europe)
   ftp://pegasus.topnz.ac.nz/pegasus
   ftp://ftp.usm.maine.edu/pub/network/pegasus
   ftp://ftp.beijar.se/pub/pegasus

Die Files (Dateien) heissen:
Pegasus Mail for Windows 3.1        winpm255.exe
Pegasus Mail for Windows 3.1        w16-312b.exe
Pegasus Mail for Windows 95/NT      w32-255.exe
Pegasus Mail for Windows 95/98/NT   w32-312c.exe
Pegasus Mail for Windows 95/98/NT   wpm40-pv.zip
Pegasus Mail for DOS                pmail350.zip
Pegasus Mail for Macintosh          pmmac212.hqx
Mercury/32 for Windows 95/NT        m32-321c.zip
Mercury/32 for Windows 95/NT        m32-330.zip
Mercury for Novell                  merc148.zip
WinPMail/16 NDS support             wpmnds10.zip
WinPMail/32 NDS support             w32nw4.zip
Deutsches Sprachmodul f. 2.53 Win   WPM253DE.ZIP
Deutsches Sprachmodul f. 3.12 Win   DE32-312.ZIP
Extension Development Kit           WPMFORMS.ZIP

Zudem war Pegasus (Win v2.53 u.a.) auf der Shareware-CD der c't-Ausgabe 06/97 enthalten.

Mercury ist ein Mailtransportsystem von David Harris. Die Version Mercury/32 3.30 ist ein "restriced release".

Die Version 4.0 von Pegasus Mail für Windows/32 ist eine Preview (entsprechend Beta 40) der neuen Version 4.


Mailinglisten zu Pegasus
------------------------

Es gibt viele Mailinglisten zu Pegasus, hier seien drei genannt, die meines Wissens zu den offiziellen Listen gehoeren:

PM-NEWS:
 Neuigkeiten zu Pegasus, neue Releases etc. (Englisch).
 Low-Volume. Empfiehlt sich fuer jeden Benutzer von Pegasus.

 Subscriben via Mail an
 LISTSERV@BAMA.UA.EDU
 die eine einzige Zeile enthaelt:
 SUB PM-NEWS  

PM-WIN:
 Informationen zu Pegasus fuer Windows.
 Diskussionsforum. Sehr geeignet fuer saemtliche Fragen rund um 
 Pegasus. Englisch. High-Volume!

 Subscriben via Mail an
 LISTSERV@BAMA.UA.EDU
 die eine einzige Zeile enthaelt:
 SUB PM-WIN  

 Bsp.: SUB PM-WIN Heinz Mustermann

MERCURY:
 Forum fuer das Mailtransportsystem Mercury von David Harris, 
 englisch. Mittleres Volumen.

 Subscriben via Mail an
 LISTSERV@BAMA.UA.EDU
 die eine einzige Zeile enthaelt:
 SUB MERCURY  

Detaillierte Informationen zur Benutzung erhaelt man automatisch nach 
dem Anmelden/Subscriben.


Deutschsprachige Mailinglist / Newsgroup:
PMAIL-DE:
 Subscriben via Mail an
 majordomo@rumms.uni-mannheim.de
 mit Kommando
 subscribe pmail-de 
 (Die angegebene Adresse sollte mit der Absenderadresse 
 uebereinstimmen.)
 Die Mailingliste war bis Juni 1998 mit folgender Newsgroup 
 gekoppelt: de.comm.software.pmail


Inoffizielle deutschsprachige Pegasus Mail Support Site
-------------------------------------------------------

Peter Seitz unterhaelt deutschsprachige WWW-Pages zum Thema Pegasus
Mail:
(In)Offizielle deutschsprachige Support Seite fuer Pegasus Mail:
Original: http://wwwbzs.tu-graz.ac.at/software/pegasus/
Mirror: http://ftp.uni-mannheim.de/mirror/pmail/


Moeglichkeiten von Pegasus gegen Werbemails
-------------------------------------------

Pegasus Mail darf laut Nutzungsbedingung nicht fuer unerwünschte Werbe-Mails benutzt werden!
Um dieses Ziel zu unterstuetzen, hat David Harris ab v2.50 (Win) Massnahmen ergriffen, um Pegasus fuer "Spammer" (Versender von unaufgeforderter kommerzieller E-Mail) uninteressanter zu machen.

Pegasus fuegt im Mail-Header bei Massenversand von E-Mails je nach Empfaengeranzahl eine zusaetzliche Zeile ein, die mittels Filterregeln entdeckt werden koennen. Dies sind:
0-50 Empfaenger - keine extra Headerzeile
50-499 Empfaenger - "X-Distribution: Moderate"
500-4999 Empfaenger - "X-Distribution: Bulk"
5000+ Empfaenger - "X-Distribution: Mass"

Diese Angabe wurde mit v2.55 wieder entfernt... ;-)

Generell ist Pegasus in der Lage, verschiedene Filterregeln für eingehende E-Mail zu definieren. Diese Regeln koennen auf Inhalte von Absender, Betreff u.a. definiert werden und koennen Aktionen wie etwa das Loeschen der Mail veranlassen.
Somit kann E-Mail von bekannten Spammern einfach geloescht werden.

Diese Filterregeln lassen sich aber auch zu anderen Dinge benutzen, wie dem automatischen Sortieren von Mails bsplw. aus Mailinglisten in die passenden Ordner oder dem Aufbau von Automatismen wie dem Eintragen von Leuten auf Verteilerlisten.


Sonstiges
---------

Aktuelle Windows-Version (16- und 32-Bit) von Pegasus der 2er Reihe ist 2.54 bzw. 2.55. Das aktuelle deutsche Sprachmodul ist fuer Pegasus 2.53 entworfen worden. Es laesst sich mit 2.54/2.55 verwenden, allerdings stehen nicht alle neuen Funktionen zur Verfuegung. Die Sprache ist allerdings ueber einen Kommandozeilenparameter steuerbar. Version 2.55 unterscheidet sich von Version 2.54 durch das Fehlen zweier Headerzeilen, welches eine kurzfristige Reaktion von David Harris bezueglich einer Spam-Problematik war (Naeheres siehe PM-NEWS).

Die aktuellen Ausgabe der 3er Reihe sind 3.12c fuer Windows 32-Bit und 3.12b fuer Windows 16-Bit. Auch hier steht seit dem Jahr 2000 eine deutschsprachige Oberflaeche alternativ zur Verfuegung.

Die 4er Reihe ist aktuell in Entwicklung. Es wird nur noch Windows 32-Bit unterstuetzt (Fuer Windows 16-Bit ist aber weiterhin 3.12b lieferbar). Zur Zeit (August 2001) kann eine Preview der 4.0 bezogen werden. Diese Preview entspricht Beta 40 aus dem geschlossenen Beta-Programm.


Schlusswort:
[...]
Wichtig ist, Pegasus Mail ist frei und soll es bleiben. Als Alternative in der E-Mail-Welt. Daher soll auch der Aufruf erfolgen, David Harris, den Autor, zu unterstuetzen mit der (freiwilligen) Registrierung oder dem Handbuchkauf.

http://www.pmail.com

Basis: EDV-Info
Information zu Pegasus Mail (v7)
Autor: Nils F. Lohse, © 1997-2001

Nils F. Lohse, (C) 1997-2001, Fr. 31.08.2001 15:16, aktualisiert Di. 08.08.2017 10:39

Kontakt | Impressum | © 2002-2017 NFL / Opetus Software GmbH
PMail32.de/Mercury32.de © 2002-2017 NFL/NLD/OSG | Pegasus Mail und Mercury © David Harris

Stichwörter für diese Seite: Pegasus Mail, E-Mail-Programm für DOS und Windows, kostenloser E-Mail-Client, Mercury MTS, Mail-Transport-System für Windows und Netware, Autor David Harris, deutschsprachige Informationen, E-Mail, Alternative zu Outlook Express, sicheres E-Mailen, kostenfreie und leistungsstarke Lösung für E-Mail, Informationen zur Software mit Download-Hinweis.

Die Benutzung von Informationen und Hinweisen aus Artikeln, Meldungen u.a. dieser Website erfolgt auf eigene Gefahr! Die Autoren haften nicht für irgendwelche Schäden, die durch die Nutzung dieser Informationen, ob direkt oder indirekt, resultieren.

pmail32.de · mercury32.de · key2it.de · edv-nachrichten.de