Anzeige
PMail32.de
Pegasus Mail | Mercury | pmail.com 
Home | Info | Sitemap | Hilfe | Download 
 PMail32.de - Pegasus Mail
Freitag, 15.12.2017 

Pegasus Mail: Beispiele für Filterregeln

Pegasus Mail: Beispiele für Filterregeln basiert auf dem EDV-Info-Artikel "Pegasus Mail: Beispiele fuer Filterregeln (v2)" aus dem Jahr 2000.

Dieser Artikel beinhaltet Beispiele fuer Mail-Filtering anhand des weitverbreiteten Programmes Pegasus Mail. Das Filtern von eingehender Mail - oder auch beliebiges Filtern bei leistungsstarker Mail-Software wie Pegasus Mail - ist ein wichtiges Kriterium bei der Beurteilung eines E-Mail-Programmes. Mail-Filtering dient der automatischen Abarbeitung von E-Mails nach bestimmten Kriterien. Zum Beispiel koennen hier verdaechtige Mail-Kandidaten ausgesondert und in einem extra Ordner versammelt werden - etwa bei Verdacht eines Virus wie Melissa oder I-Love-You, die allerdings ohnehin ihre Schadensroutinen nur bei Microsoft-Systemen voll auspielen koennen. Auch wenn die Gefahr fuer Nutzer von Pegasus Mail geringer ist, sollte man sich aufgrund der vielfaeltigen Moeglichkeiten, die das Filtern von Mail bietet, damit einmal befassen.

Im folgenden werden zwei Beispiele fuer Mailfilter in Pegasus Mail vorgestellt.

Es werden hierbei die Moeglichkeiten der etwas aelteren Version 2.53 (alle Versionsangaben fuer Windowsversion!) benutzt. Die Version 2.54/2.55 bzw. die aktuelle Version 3.12c bieten wesentlich mehr Moeglichkeiten. Das aktuelle deutsche Sprachmodul ist noch fuer die 2.53 entwickelt worden und bildet auch nur die Regeln der 2.53 ab, selbst in der 2.54/2.55. Ich beschraenke mich also hier auf die Moeglichkeiten der v2.53, die selbstverstaendlich auch von der v2.54/2.55 verstanden werden. Die 3.12c bietet wiederum mehr Moeglichkeiten, kann aber natuerlich auch alles hier vorgestellte verarbeiten. Ich benutze bei Verweisen auf Menueeintraege die Bezeichnungen des deutschen Sprachmoduls!


Allgemeines:

Mailfilter lassen sich in Pegasus an vier verschiedenen Stellen plazieren:

1) Filterregeln fuer neue Post - bei geoeffnetem Ordner
Diese werden ausgefuehrt, bevor die Mail im Eingangsordner erscheint, d.h. diese Mail bekommt man gar nicht erst zu Gesicht!

2) Filterregeln fuer neue Post - bei geschlossenen Ordner
Diese Regeln gelten auch fuer Eingangspost, wird aber erst beim Schliessen ausgefuehrt, so dass die Mail vorher zu sehen ist.

3) Filterregeln fuer Ausgangskopien
Hier kann man ggfs. Regeln auf seine Ausgangskopien anwenden.

und schliesslich
4) allgemeine Filterregeln
Diese Regeln lassen sich auf jeden beliebigen Ordner anwenden, muessen allerdings (als einzige) manuell aufgerufen werden.


Bsp.#1: Einfache Loeschung eingehender Mail

Anstelle eines Beispiels fuer die Loeschung einer imaginaeren Spam-Mail, folgt hier ein konstruktiveres Beispiel, naemlich die Loeschung einer als Wiederholung gekennzeichneten Mail aus dieser EDVInfo-Liste. (Werbemails lassen sich synonym loeschen).

Eine Mail, die in dieser Liste als Wiederholung gesendet wird, sollte in ihrem Header folgende Zeile aufweisen:
Comments: Wiederholung

Die Filterregel soll in diesem Beispiel die Mail sofort loeschen, ohne dass sie erst im Eingangsordner erscheint.
Menue: Extras/Filterregeln/Filterregeln fuer neue Post/Bei geoeffnetem Ordner (wahlweise das Icon mit dem blauen Pfeil und dem roten Trichter, in dem eine Mail landet).
Jetzt bietet Pegasus ein Dialogfenster, in dem alle definierten Regeln verzeichnet sind.
Button: Regel hinzufuegen
In dem nun erscheinenden Dialogfenster "Regel anwenden, wenn der Suchtext:" folgendes auswaehlen:
ALS EIN AUSDRUCK und zwar NUR IN KOPFEINTRAEGEN.
Als Suchtext wird "Comments: Wiederholung" (ohne die Anfuehrungszeichen) eingegeben.
Anschliessend muss noch als Aktion "Loeschen" ausgewaehlt werden.

Nach dem anschliessenden Speichern ist die Filterregel aktiv und wird alle eingehenden Nachrichten, die in einem Kopfeintrag die Zeile "Comments: Wiederholung" enthalten, umgehend loeschen.


Bsp.#2: Einfaches Verschieben eingehender Mail

In diesem Beispiel soll eine Filterregel definiert werden, die eingehende Mail automatisch in einen speziellen Ordner verteilt. Dies ist sinnvoll bei Mails, die von Mailingslisten kommen und so nicht muehsam manuell sortiert werden muessen.

Als Beispiel soll hier Mail aus der EDVInfo-Verteilerliste dienen. Alle Mails dieser Liste weisen im "An-Feld" folgenden Inhalt auf:
"EDV-Info"

In diesem Fall soll die Mail erst verschoben werden, wenn der Eingangsordner geschlossen wird, um die Mail vor dem Verschieben noch zu sehen.

Als Vorbereitung muss in der Ordnerverwaltung ein neuer Ordner angelegt werden; beispielsweise mit dem Namen EDV-Info.
(Datei/Ordnerverwaltung... oder Ctrl-O und anschliessend Anlegen).

Menue: Extras/Filterregeln/Filterregeln fuer neue Post/Bei geschlossenem Ordner

Button: Regel hinzufuegen

Auswaehlen: IN DIESEM KOPFEINTRAG und AN. (Filter auf IN DIESEM KOPFEINTRAG sind schneller als ALS EIN AUSDRUCK, wo ggfs. die gesamte Mail durchsucht werden muss.)

Im Suchtext folgendes eintragen:
^"EDV-Info"
Das "Accent circonflex" (^) sorgt dafuer, dass die Aktion nur dann ausgefuehrt wird, wenn der Text genau uebereinstimmt, wobei Gross-/Kleinschreibung nie beachtet wird.

Als Aktion diesmal "Verschieben" waehlen und im Dialogfenster den anfangs kreierten Ordner EDV-Info auswaehlen.

Nun werden in Zukunft beim Schliessen des Eingangsordners alle Mails aus der EDV-Info-Liste automatisch in den passenden Ordner verschoben.


Sonstiges:

Es koennen selbstverstaendlich auch mehrere Aktionen hintereinander ausgefuehrt werden. Hierbei muss nur beachtet werden, dass Aktionen wie Verschieben oder Loeschen ganz zum Schluss ausgefuehrt werden!

Als Aktionen stehen Dinge wie Kopieren, Verschieben, Loeschen, Weiterleiten, Benutzer in Liste aufnehmen, Textdatei senden u.a. bereit.

In der Version 2.54/2.55 stehen durch Flusskontrolle und logische Operationen mehr Moeglichkeiten bereit. Allerdings werden diese durch das deutsche Sprachmodul (fuer v2.53) nicht abgebildet. Hierfuer muss die englische Sprache benutzt werden.

Die Version 3.12c - derzeit nur in englisch verfuegbar, das deutsche Sprachmodul ist in Arbeit - stehen noch wesentlich mehr
Filtermoeglichkeiten bereit. Die oben aufgefuehrten Beispiele dienen nur als Einstieg in die Materie.

Nils F. Lohse, (C) 1997, 2000, Di. 30.05.2000 19:11, aktualisiert Di. 08.08.2017 10:50

Kontakt | Impressum | © 2002-2017 NFL / Opetus Software GmbH
PMail32.de/Mercury32.de © 2002-2017 NFL/NLD/OSG | Pegasus Mail und Mercury © David Harris

Stichwörter für diese Seite: Pegasus Mail, E-Mail-Programm für DOS und Windows, kostenloser E-Mail-Client, Mercury MTS, Mail-Transport-System für Windows und Netware, Autor David Harris, deutschsprachige Informationen, E-Mail, Alternative zu Outlook Express, sicheres E-Mailen, kostenfreie und leistungsstarke Lösung für E-Mail, Informationen zur Software mit Download-Hinweis.

Die Benutzung von Informationen und Hinweisen aus Artikeln, Meldungen u.a. dieser Website erfolgt auf eigene Gefahr! Die Autoren haften nicht für irgendwelche Schäden, die durch die Nutzung dieser Informationen, ob direkt oder indirekt, resultieren.

pmail32.de · mercury32.de · key2it.de · edv-nachrichten.de